Wissenschaftliches Symposium
22. August 2019

«20 Jahre SportClinic Zurich:
Von einer orthopädisch-traumatologischen Gruppenpraxis zu einem sportmedizinischen Gesundheitsnetzwerk»

«20 Jahre SportClinic Zurich:
Von einer orthopädisch-traumatologischen Gruppenpraxis zu einem sportmedizinischen Gesundheitsnetzwerk»

Am Donnerstag, den 22. August, laden wir Sie zu unserem internationalen sportmedizinischen Symposium anlässlich unseres 20-jährigen Bestehens ins FIFA Museum nach Zürich ein.

Erfahren Sie mehr über konservative und operative Behandlungsstrategien von Sportverletzungen. Es ist uns gelungen, neben aktiven Sportärzten und im Spitzensport tätigen Therapeuten namhafte internationale Experten mit «State of the Art»-Vorträgen zu den Topics Kreuzband-, Meniskus- und Knorpelverletzungen für das Symposium zu gewinnen.

Nutzen Sie die Möglichkeiten zum Austausch mit Experten, Sportärzten und Kollegen im Rahmen der Round-Table-Diskussionen. Zusätzlich können Sie kostenlos das FIFA Museums Zürich besichtigen.

Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Symposium in Zürich begrüssen zu dürfen. Aufgrund der limitierten Platzzahl ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich. First come, first served.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. h.c. PD Dr. med. Matthias Steinwachs

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmelden

Credits für Credits für Fortbildungsveranstaltung

Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM): 6 Credits

Swiss Orthopaedics (SGOT): 5 Credits

AGA: AGA-Patronat

Programm und Referenten

Download [PDF]

09:30 – 10:00

Registrierung

10:00 – 10:15

Begrüssung

Prof. h.c. PD Dr. med. Matthias Steinwachs
Leitender Arzt SportClinic Zurich
Dozent ETH Zürich und Universität Freiburg i.Br.

PD Dr. med. Dietmar Mauer
Direktor Klinik Hirslanden, Zürich

10:15 – 10:30

Geschichte und Entwicklung der SportClinic Zurich

Dr. med. Roger Berbig
Leitender Arzt SportClinic Zurich
Gründer der SportClinic Zurich

10:30 – 10:50

Integratives sportmedizinisches Therapiekonzept der SportClinic Zurich

Dr. med. Marcel Schibli
Leitender Arzt SportClinic Zurich

10:50 – 11:20

Physiotherapeutische Behandlungsstrategien bei Sportlern

Prof. assoc. Nicolas Mathieu
Filière physiothérapie, PT-MSc Sciences du sport, Président Swiss Sportphysiotherapy Association, Loèche-les-Bains/VS

11:20 – 11:40

Konservative Therapiekonzepte bei Athleten mit Osteoarthrose

Dr. Ralf Peter Schnorr eMBA
FIRST Zurich

11:40 – 12:00

Round-Table-Diskussion

12:00 – 13:00

Lunch

State of the Art «Kreuzbandverletzungen»

13:00 – 13:20

Behandlung der Kreuzbandverletzung – Therapiealgorithmus?

Prof. Dr. Christian Fink
Mitbegründer und Facharzt bei Gelenkpunkt Sport- und Gelenkchirurgie Innsbruck

13:20 – 13:50

Dynamische intraligamentäre VKB-Stabilisierung (Ligamys)

Prof. Dr. med. Stefan Eggli
Chief Executive Officer, Orthopädie Sonnenhof, Bern

13:50 – 14:10

Revisionsstrategien bei fehlgeschlagener Kreuzbandplastik

Prof. Dr. med. Michael J. Strobel
Mitglied Sporthopaedicums, München

14:10 – 14:30

Round-Table-Diskussion

14:30 – 15:00

Kaffeepause; Besuch der Ausstellung

State of the Art «Meniskusoperationen»

15:00 – 15:40

Lecture «Save the Meniscus» (Englisch)

Prof. em. Dr. René Verdonk
Dept orthopaedics and traumatology Gent State University Hospital

15:40 – 16:00

Evidenz von Meniskusnähten

Prof. h.c. PD Dr. med. Matthias Steinwachs
Leitender Arzt SportClinic Zurich
Dozent ETH Zürich und Universität Freiburg i.Br.

16:00 – 16:10

Round-Table-Diskussion

16:10 – 16:30

Pause; Besuch der Ausstellung

State of the Art «Knorpelregeneration»

16:30 – 16:50

Behandlungsstrategie bei Knorpelschäden

Prof. Dr. med. Philipp Niemeyer
OCM | Orthopädische Chirurgie München

16:50 – 17:20

Lecture «New directions in cartilage repair; Biomaterials/Stemcells» (Englisch)

Dr. Susan Chubinskaya, PhD
Klaus Kuettner Professor of Osteoarthritis Research, Rush University Medical Center, Chicago

17:20 – 17:40

Operative Behandlungsstrategie bei sportlich aktiven OA-Patienten: Prothese?

Prof. Dr. med. Michael T. Hirschmann
Co-Chefarzt Kantonsspital Baselland, Liestal

17:40 – 18:00

Round-Table-Diskussion

18:00

Veranstaltungende

Anmeldung

Anfahrt

FIFA World Football Museum
Seestrasse 27
8002 Zürich

Mit dem Tram

bis «Bahnhof Enge»
Linien 5, 6 und 7 oder

bis «Bahnhof Enge/Bederstrasse»
Linien 13 und 17

Mit der S-Bahn

bis «Bahnhof Enge»
S2, S8, S21 und S24

Partner

Partner